TREND

Trendanalyse

Darstellungsbeispiel

Mit TREND erfolgt eine Trendanalyse für den Zeitraum von 1961 bis 2050 für die Klimaelemente Temperatur und Niederschlag sowie abgeleitete statistische Kennwerte (Mittelwert, Minimum, Maximum). Zu den wählbaren abgeleiteten Klimakennwerten gehören die Klimatische Wasserbilanz, die Heizgradtage, die Kühlgradtage, der thermische Vegetationsbeginn, das thermische Vegetationsende, die Wärmesumme, die Kältesumme und der Klimaindex für Obstbäume nach Schwärzel (Klimaindex zur Beschreibung der kombinierten Wirkung von Winterkälte und Niederschlag auf die Obstbaumvitalität). Es sind Vergleiche für zwei unterschiedliche Klimazeiträume möglich.

Die Darstellung erfolgt als Liniendiagramm in Jahresschritten. Es kann wahlweise eine lineare Trendlinie bzw. ein exponenziell-gleitendes Mittel eingezeichnet werden. Fehlerbalken geben jeweils Mittelwert, Minimum und Maximum an.

Alles anzeigen
Klimadatengrundlage

CLM

Klimaprojektion auf der Basis des regionalen Klimamodells CLM. Es stehen Modelldaten im Gitterabstand von 18 km für den Zeitraum 1961-2050 zur Verfügung. Beachte: Beim Zeitraum 1961-2005 handelt es sich auch um modellierte Daten (Kontrollauf des Modells).

WettReg

Klimaprojektion auf Basis des statistisch-dynamischen Klimamodells WettReg. Es stehen Daten für die Klimastationen des Deutschen Wetterdienstes im Zeitraum 1951-2050 zur Verfügung. Beachte: Beim Zeitraum 1961-2005 handelt es sich auch um modellierte Daten (Kontrollauf des Modells).

Szenario

A1B:

Emissionsszenario für eine heterogene Welt mit raschem Wirtschaftswachstum und ausgewogener Nutzung von Energiequellen, rascher Anstieg der Treibhausgasemissionen mit Abschwächung ab dem Jahr 2050)

B1:

Emissionsszenario für eine konvergente Welt mit globalen Lösungen für Nachhaltigkeit, mäßiger Anstieg der Treibhausgasemissionen mit Abschwächung ab dem Jahr 2040

Trend
Station
Bereits berechnet?
Hier wird angezeigt, ob das Modell mit den aktuelle eingestellten Parametern schon vorliegt bzw. wie lange das Modell ungefähr zur Berechnung braucht.

Bitte wählen Sie alle Parameter aus!