Partner

Die Partner des Forschungsverbundes LandCaRe 2020 bestehen zum einen aus den Projektpartnern, d.h. einem wissenschaftlichen Konsortium aus sechs Forschungsinstituten mit weiteren als Unterauftragnehmer assoziierten Partnern, zum anderen aus projektbegleitenden Praxispartnern, die während der ersten Projektphase für die Teilnahme am Projekt gewonnen wurden.

Fachgruppe

Die Projektpartner bestehen aus einem Konsortium von Fachleuten, in dem Disziplinen wie Meteorologie, Ökologie, Agrarwissenschaften, Sozioökonomie, Mathematik und Informatik vertreten sind. Auch nach Projektabschluss bleiben diese Partner als Fachgruppe bestehen:

  • Professur für Meteorologie, Technische Universität Dresden
  • Institut für Landschaftssystemanalyse, Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V., Müncheberg
  • Institut für Biodiversität, Institut für Ländliche Räume Johann Heinrich von Thünen-Institut (vTI), Braunschweig
  • Institut für Küstenforschung, Helmholtz-Zentrum Geesthacht
  • Meteorologisches Institut, Universität Bonn
  • Farmware GmbH, Klipphausen
  • IFOK GmbH, Berlin
  • LivingLogic AG, Bayreuth